Dienstag, 26. Juli 2011

ein Lebenszeichen


so, endlich mal wieder etwas Zeit und Luft. War die letzten sechs Tage in meiner zukünftigen neuen Heimat Hamburg unterwegs. Wir haben uns mit Maklern getroffen und uns so langsam aber sicher auf die Suche nach ner Wohnung gemacht. Mensch ist das spannend.

Leider ist dabei das Bärenmachen auf der Strecke geblieben.... Naja, Sommerloch würde ich das nennen, obwohl ja eigentlich eher Regenloch und dann dürfte es eigentlich umso mehr Bären geben. Bei dem Wetter kann man ja kaum was anderes machen außer zu hause sitzen und nähen. Egal, ich hoffe, dass in den nächsten Tagen und am Wochenende der ein oder andere Bär das Licht der Welt erblicken wird. Habe noch zwei Auftragsbären in Arbeit, die ich am WE fertig bekommen will. Mal sehen.... also bis dann

Kommentare:

  1. Oh toll, Ihr zieht nach Hamburg, super Stadt.
    Na viel Spaß noch bei der Wohnungssuche.
    Und hoffentlich können wir bald ein paar neue Bärchen bewundern :-)
    lg
    nicole
    P.S. dein Bericht in der Teddy&Co, ist echt schön!

    AntwortenLöschen
  2. Oh, ihr zieht nach Hamburg. In so eine grooooße Stadt.
    Liebe Grüße
    Heike & Henry

    AntwortenLöschen